Schulabbrecherquote sinkt – Mehr Jungen betroffen – sueddeutsche.de

Hamburg (dpa) ­ Die Zahl der Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss geht bundesweit langsam zurück. 2008 lag die Schulabbrecherquote bei 7 Prozent - 2001 betrug sie noch 9,7 Prozent. Das zeigt eine Auswertung von Daten der Statistischen Landesämter durch dpa-RegioData.Betroffen waren im Entlassjahr 2008 insgesamt 64 400 Schüler. Das sind ungefähr so viele Menschen, wie in Fulda oder Weimar … [Weiterlesen...]

Jungs, könnt ihr euch ein Leben als Hausmann vorstellen? JETZT.DE

Beim Surfen im Netz bin ich wieder mal auf die Seite von JETZT.SUEDDEUTSCHE.DE  gestoßen, auf dem am Wochenende diese suggestive Frage gestellt wurde. In dem Artikel - von eine Redaktuerin geschrieben -  heißt es geradezu schwärmerisch: … [Weiterlesen...]

Jungs sind Verlierer, weil …

Richtig, manche Jungen sind hyperaktiv, manche haben wohl ADHS etc. doch nicht alle Jungs sind gleich krank, nur weil sie auffallen. Dass Jungen auffällig sind, hängt nicht zuletzt mit der Wahrnehmung zusammen - zum einen derer, die sie auffällig finden, und ihrer eigenen... Einen sehr differenzierten Artikel habe ich hier in der WELT gefunden. Einige Ausschnitte: Doch dort ist Pauls … [Weiterlesen...]

Krieg im Kopf

Wie sich Bundeswehreinsätze und die Bundeswehrwerbung auf junge Männer auswirken... 3 Teile, die einen das Fürchten lehren können: Teil 1: [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=k7RKS2xsf10[/youtube] Teil 2: [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=wBFSF8dGP-8[/youtube] Teil 3: [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=uaHlgk6ehwg[/youtube] … [Weiterlesen...]