Jungen schützen!

Jungen schützen...ein Fachkongress nimmt das Thema: Jungen als Opfer in den Fokus... Hier geht es weiter: http://www.info-sozial.de/infocenter/nachricht.php?id=449 … [Weiterlesen...]

Zum Jahresende: Welche Opfer von Gewalt sind wichtig?

Vor diesem Hintergrund braucht man kaum noch zu fragen, welchen Geschlechts die in einem Nebensatz erwähnten Getöteten waren. Wäre auch nur eine Frau darunter gewesen, wäre deren Bild inklusive Lebenslauf und Ehrungen für ihr heldenhaftes Engagement durch die Weltpresse gegangen. Die Ignoranz gegenüber toten Männern, gerade auch der US-Außenminsterin, zeigt, wie dreist Männern ihr Menschenrecht … [Weiterlesen...]

Missbrauch durch Frauen ist keine Seltenheit. Meist geschieht er im familiären Umfeld und meist bleibt er ohne Konsequenzen für die Täterin.

"Es ist schlimm zu erfahren, dass Frauen so etwas tun", sagt die Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung Christine Bergmann. Nach einer Studie ihrer Geschäftsstelle werden zehn Prozent der Missbrauchsfälle von Frauen verübt. Der Psychologe Alexander Homes hat weltweit recherchiert und spricht sogar davon, dass die Hälfte aller Missbrauchstäter weiblich ist. So genau weiß es niemand, die … [Weiterlesen...]

Nein, die Forderung nach einem bundesweiten ‘Männerhilfstelefon’ soll hier nicht erhoben werden – Männer können ’110′ wählen.

Wolfgang Gogolin analysiert auf seine Weise die neue Erfindung des Frauenministeriums,  mithilfe derer ein weiterer Meilenstein der  Fehlinformation über die Opferzahlen bei Gewalthandlungen erreicht wurde. … [Weiterlesen...]

Ein Drittel aller Ehrenmord-Opfer ist männlich

Wird im Namen der "Ehre" gemordet, müssen fast immer Frauen sterben - soweit das Klischee. Doch eine BKA-Studie zeigt: Viele der Opfer in Deutschland sind Männer. Sie werden getötet, weil sie schwul sind, Ehebrecher - oder selbst einen "Ehrenmord" verweigern. Hamburg - Ibrahim Can, 46, ist Deutscher mit türkischen Wurzeln, gelernter Reiseverkehrskaufmann, Kölner. Seit dem Sommer vor drei Jahren … [Weiterlesen...]

Mythen des Feminismus – Gewalt

http://www.freiewelt.net/blog-3214/mythen-des-feminismus.html Kevin Fuchs räumt auf mit den Märchen über die friedfertige Frau... … [Weiterlesen...]

Trifft der Krieg geschlechtstypisch?

Einflussreiche Männer wie Maulana Saidkhili, der inzwischen ermordete Polizeichef von Kundus, Khalil Andarabi, der Polizeichef der Provinz Fariyab, und der afghanische Vizepräsident, Mohammad Qasim Fahim, machten sich für ihn stark. Wenig später war Staatsanwalt Khaliqyar seinen Posten los. „Dieser Fall ist der Grund, warum ich noch immer keinen Job habe“, sagt er. Wenn überhaupt einmal gegen … [Weiterlesen...]

Hart und unfair: Plasbergs Lügen über häusliche Gewalt

Tja, da möchte man meinen, dass "Qualitäts-Journalisten"  mit Faktencheck denn auch Fakten gegenchecken, bevor sie munter Unsinn absondern, doch die Sendung "Hart aber fair" von Frank Plasberg degeneriert  beim Thema Häusliche Gewalt derartig, dass der Wahrheitsgehalt einer solchen Inszenierung von angeblichen Experten, die hunderte Studien und Metastudien ausblenden,  nur noch in wenigen Sekunden … [Weiterlesen...]

Kinotipp: In einer besseren Welt

Ich habe gestern - mehr durch Zufall - einen geradezu wunderbaren Film über Macht und Ohnmacht bei Jungen, ihr Verhältnis zu ihren Vätern gesehen. In einer besseren Welt ist - für Männer wie für Väter und Söhne empfehlenswert.   Hier eine Rezension: Dass In einer besseren Welt ins Rennen um den Oscar für den besten nicht-englischsprachigen Film geht, ist keine Überraschung. Den Golden … [Weiterlesen...]

Gewalt und Missbrauch durch Frauen – viel häufiger als angenommen und in Deutschland ignoriert

Karin Jäckel berichtet im Deutschlandradio... "Väter sind Täter." "Gewalt ist männlich." "Jungen werden mit Tatwaffe geboren." "Wer mehr Menschlichkeit will, muss das Männliche überwinden." Schlagworte wie diese haben jahrzehntelang unsere Gesellschaft geprägt. Wissenschaftliche Forschungsergebnisse aus aller Welt, die nachweisen, dass Frauen nahezu ebenso oft Gewalt gegen Schwächere … [Weiterlesen...]